Wie geht‘s dem „Lotsen“? Anmerkungen zur “Mona Lisa” der politischen Karikatur und zu Merkel und Scholz als „Pilots“

Eigentlich ist die berühmteste aller politischen Karikaturen erstaunlich unkarikaturistisch: Keine Verzerrung der Gesichtszüge im Sinne der Porträtkarikatur, kein ins Auge springende Kontrast zwischen verschiedenen Bildwelten, keine zündende Pointe, keine klare Botschaft. Warum also ist sie so berühmt, wird wieder und wieder in Schul- und Geschichtsbüchern abgedruckt und von Karikaturist*innen zitiert und uminterpretiert? Der Kunsthistoriker Karl… Wie geht‘s dem „Lotsen“? Anmerkungen zur “Mona Lisa” der politischen Karikatur und zu Merkel und Scholz als „Pilots“ weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

David Garrick: Vater der modernen Schauspielkunst, Urgroßvater der GIFs

David Garrick hat die Urform des ‚Reaktionsbildes‘ (Schankweiler) geprägt – und dafür gesorgt, dass sie als Formel an die Nachwelt
weitergereicht wurde.

Schlecht gebrüllt, Esel! Eine Fake-Fabel als Bildsatire im 16. und 19. Jahrhundert

Mein erster Post zeigt, wie ein Esel sich in einen Löwen verwandelt und was das in Wort-Bild-Satiren des 16. und 19. Jahrhunderts bedeuten kann.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search